Qualität


Die Arbeit der Frauenkooperativen wird von Frau Prof. Dr. Charrouf von der Uni-Rabat wissenschaftlich begleitet und betreut. Sie sorgt dafür, dass die Vitamine und andere gesundheitsfördernde Bestandteile des Öls erhalten bleiben und es unter strengen hygienischen Bedingungen hergestellt wird. Siehe auch unter Kooperativen Targanine.
Diese Kooperativen haben sich zum Ziel gesetzt, nur das Beste vom Besten herzustellen. Daher kommen für ihre Arbeit nur handverlesene und auf natürliche Weise gut gereifte Arganfrüchte in Frage. Diese werden mit großer Sorgfalt für die Ölgewinnung verwendet. Für ihr gutes Produkt wurden die Kooperativen mit dem SLOW FOOD INTERNATIONAL-PREIS – ITALIEN 2001 ausgezeichnet.

Kooperativen Targanine